Völske 25 Jahre

Als unse­re Eltern am 01.03.1995 die Völske Elektro-Anlagen GmbH in Felsberg mit 10 Mitarbeitern grün­de­ten, ahn­ten Sie noch nicht, dass sie 25 Jahre spä­ter mit fast 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf eine span­nen­de Historie und in eine noch span­nen­de­re Zukunft bli­cken würden.

Im Jahr der Gründung waren die Darlehenszinsen für heu­ti­ge Verhältnisse sehr hoch, sie lagen lan­ge im zwei­stel­li­gen Bereich. Die wirt­schaft­li­chen Verhältnisse der dama­li­gen Zeit waren geprägt von einem star­ken Konkurrenzkampf. Die Wiedervereinigung lag erst weni­ge Jahre zurück und das Lohngefälle zwi­schen West- und Ostdeutschland war sehr groß. Trotz die­ser schwie­ri­gen Rahmenbedingungen konn­ten mei­ne Eltern den Betrieb bereits in den Anfangsjahren aus­bau­en. Die Mitarbeiterzahl stieg und die Geschäfte lie­fen gut.

1997 durf­ten wir zum ers­ten Mal die kom­plet­te Elektroinstallation und Beleuchtungstechnik der docu­men­ta 10 rea­li­sie­ren. Bis heu­te wur­den alle dar­auf­fol­gen­den docu­men­ta Ausstellungen in Kassel von uns instal­liert. Daneben sind wir ins­be­son­de­re mit gro­ßen Projekten gewach­sen, etwa mit der Kreissparkasse in Melsungen, dem Behördenzentrum in Homberg, dem Sportbad Baunatal, der Feuerwehrschule Kassel und dem Logistikzentrum Reimer in Malsfeld.

Unser Umsatz hat sich in den letz­ten 10 Jahren mehr als ver­vier­facht - und die­sen Wachstumskurs wol­len wir auch zukünf­tig fort­set­zen. Wir wol­len wei­ter nach­hal­tig wach­sen: Mit eige­ner Ausbildung, mit neu­en Kollegen, mit neu­en Leistungen wie dem Schaltschrankbau und mit einem wei­te­ren Ausbau unse­rer Planungsleistungen. Unseren Erfolg ver­dan­ken wir natür­lich allen Mitarbeitern - euch gilt unser ganz beson­de­rer Dank an einem Tag wie heute.

Völske 25 Jahre